Heiraten in der Renaissancekirche Bristow

Hochzeitspaare aus der näheren Umgebung wie aus anderen Teilen Deutschlands wählen gerne die Renaissancekirche Bristow, um dort ihre Trauung zu erleben.

Wenn Sie sich mit dem Gedanken tragen, evtl. in der Renaissancekirche Bristow Ihre Hochzeit zu feiern, freuen wir uns sehr. Bitte bedenken Sie, dass die Termine im Sommer, an denen geheiratet werden kann, sehr begrenzt sind. Daher sollten Sie sich frühzeitig bei uns melden, um ihren Wunschtermin realisieren zu können.

Für eine Trauung erheben wir keine Gebühren. Da aber für die Kirchengemeinde Kosten entstehen (Gehaltsanteile für unseren Pastor u.a.), hat der Kirchengemeinderat festgelegt, dass wir Sie um eine Spende in Höhe von 350,- ersuchen, wenn Sie in unserer Gemeinde getraut werden. Diese Spende ist für Sie steuerabzugsfähig. Sie bekommen eine Zuwendungsbescheinigung. Die Spende wird in voller Höhe der Arbeit in der Gemeinde zugute kommen und wird dabei helfen, dass in dieser kleinen Gemeinde auch in Zukunft ein Pastor wirken kann. Nur dadurch werden auch künftig Hochzeiten von außerhalb mit unserer vollen Unterstützung durchgeführt werden können.

Wir werden zudem am Ausgang nach dem Traugottesdienst die Gemeinde (Hochzeitsgesellschaft) um eine Kollekte bitten, die dann speziell für die Kinder- und Jugendarbeit der Gemeinde eingesetzt wird.

Gerne möchten wir an dieser Stelle auf unseren Förderverein "Renaissancekirche Bristow" e.V. hinweisen. Sollten Sie die Arbeit des Vereins noch zusätzlich unterstützen können oder wollen, so würden wir uns darüber sehr freuen. Selbstverständlich erhalten Sie in diesem Falle dafür eine gesonderte Zuwendungsbescheinigung.

Organistendienste müssen separat orangisiert und im Bedarfsfall an die Organisten direkt vergütet werden (wenn nicht das Hotel, in dem Sie wohnen oder feiern, dies für Sie regelt).

Der Schmuck der Kirche ist eine so persönliche Sache, dass wir Sie bitten, sich darum selbst zu kümmern, natürlich werden wir Ihnen im Bedarfsfall dabei helfen.

Alle wichtigen Informationen als pdf-Faltblatt für Sie zum herunterladen

Wenn Sie den Adobe Reader noch nicht installiert haben, dann können Sie ihn kostenlos herunterladen und dann installieren! (ein Klick auf den Button unten genügt)

Für alle weiteren offenen Fragen, wenden Sie sich bitte per E-Mail oder Telefon an uns.